AUFREGER | Wochenrückblick

Hallo Freunde,

meine Woche war bis auf ein paar Vorkommnisse die wir alle mal im Leben haben eigentlich ganz jut. Ich kann mich nur wenig beklagen und will es auch gar nicht mehr so oft wie mir eben gedanklich klar wird. Ich habe viele Gedanken die ich versuche zu sortieren. Viel Müll den ich versuche zu trennen… naja manches bleibt eben ein Versuch..

Den Sonntag könnte man eigentlich als sogenannten Höhepunkt bezeichnen. Nicht dass ich generell bereits etwas genervt auf den Montag blickte, nein es wurde dann noch mal so richtig böse.

Menschen die immer wieder posten wie schlecht die anderen sind und wer oder was sich auch immer als „Freunde“ bezeichnet, die sind dann meist selbst nicht viel besser, so meine Erfahrung.  Sie sind meist so wie sie es an anderen hassen. Es widerspricht und beißt sich, es macht einfach keinen Sinn und doch muss ich manchmal schmunzeln wenn ich lese wie ein weiterer Mensch die Schnauze voll hat von jemanden der es, wie ich weis auch nicht anders verdient haben muss.

Dann haben wir hier zum Sonntag noch meine Ex-Freundin. Sie hat sich etwas sehr schönes einfallen lassen um mich terrorisieren zu können.  Ich will hier jetzt nicht weiter erläutern was es war aber hey, Hut ab das war ein netter Versuch!

Manchmal denk ich mir die Menschen wollen es einfach nicht anders, sie wollen geschlagen und getreten werden (jetzt im Bildlichen Sinne gesprochen). Ich werde mir was einfallen lassen und schön zum Gegenschlag ausholen, anders lernt es ja niemand mehr..

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s